Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Casalini Libri s.p.a.

Art der erfassten Daten

Die unabhängig oder durch Dritte erhobenen personenbezogenen Daten beziehen sich auf: Cookies, Nutzungsdaten, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Telefonnummer, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Firmenname, Anschrift, Land, Provinz, E-Mail und PLZ.
Andere erfasste personenbezogene Daten können in anderen Abschnitten dieser Datenschutzerklärung aufgeführt sein oder in Dialogfenstern aufgeführt werden, die zeitgleich mit der Erhebung der Daten angezeigt werden.
Die personenbezogenen Daten werden vom Nutzer freiwillig abgegeben oder automatisch bei der Verwendung der Webseite erhoben.
Die eventuelle Verwendung von Cookies - oder anderer Tracking-Tools - durch diese Webseite oder durch die Verantwortlichen von der Webseite genutzter Fremdleistungen, hat, wenn nicht anders angegeben, den Zweck, den Nutzer und seine Vorlieben mit dem einzigen Ziel zu erkennen, den vom Nutzer gewünschten Service gewährleisten zu können.
Die Nichtübermittlung von bestimmten personenbezogenen Daten durch den Nutzer könnte es der Anwendung unmöglich machen, ihre Leistungen zu erbringen.
Der Besucher der Webseite übernimmt die Verantwortung für personenbezogene Daten von Dritten, die er über diese Webseite mitgeteilt bekommt oder geteilt hat, und versichert, dass er berechtigt ist, diese mitzuteilen oder zu veröffentlichen, womit er den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung von jeglicher Haftung gegenüber Dritten freistellt.

Art und Ort der Verarbeitung der erhobenen Daten

Art der Datenverarbeitung

Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten der Nutzer unter Anwendung geeigneter Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, Verbreitung, Änderung oder Zerstörung der personenbezogenen Daten zu verhindern.
Die Verarbeitung erfolgt mit Hilfe von IT- und / oder Telematiktools in Übereinstimmung mit den angegebenen Zwecken. Neben dem Verantwortlichen können die an der Organisation des Dienstes beteiligten Personen (Verwaltungs-, Handels-, Marketing-, Rechts-, Systemadministratoren) oder externe Personen (wie technische Drittanbieter) Zugriff auf die Daten haben.
Kuriere, Hosting-Anbieter, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen), die, falls erforderlich, vom Verantwortlichen als Datenverantwortliche ernannt werden. Die aktualisierte Liste der Verantwortlichen für die Verarbeitung kann jederzeit vom Verantwortlichen der Datenverarbeitung angefordert werden.

Ort

Die Daten werden in der Zentrale des Verantwortlichen und an allen weiteren Orten verarbeitet, an denen sich die Beteiligten der Datenverarbeitung befinden.

Zeitpläne

Die Daten werden für die Zeit verarbeitet, die für die Erbringung der vom Nutzer angeforderten Dienstleistung oder für die angegebenen Zwecke erforderlich ist. Der Nutzer kann jederzeit die Unterbrechung der Behandlung und die Löschung der Daten verlangen.

Zweck der Datenverarbeitung

Die Nutzerdaten werden erhoben, um dem Verantwortlichen die Bereitstellung seiner Dienste zu ermöglichen und zu folgenden Zwecken:
Statistiken, Kontakte mit dem Nutzer, Interaktion mit externen sozialen Netzwerken oder Plattformen, Remarketing und Behavioral Targeting, Zahlungsverwaltung, Anzeige von Inhalten externer Plattformen.
Die Arten der für die einzelnen Zwecke verwendeten personenbezogenen Daten sind in den entsprechenden Abschnitten dieses Schriftsatzes angegeben.
  1. Statistik

    Verkehrsdatenüberwachungs- und -analysedienste werden verwendet, um das Nutzerverhalten zu verfolgen.
    Google Analytics (Google Inc.)
    Verwendung von Daten: Verfolgung und Untersuchung der Nutzung der Webseite, Berichterstattung und Teilung mit anderen von Google entwickelten Diensten.
    Google kann personenbezogene Daten verwenden, um Anzeigen des eigenen Werbenetzwerk zu kontextualisieren und anzupassen.
    Erfasste personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten. Datenschutzerklärung auf der Webseite google.com.

    Auswertung von Konversionen von Facebook Ads (Facebook, Inc.)
    Verwendung von Daten: Verfolgung und Untersuchung der Nutzung der Webseite, Berichterstattung, Wiederverwendung der für das Facebook-Netzwerk erhobenen Daten.
    Erhobene persönliche Daten: Cookies und Nutzungsdaten. Datenschutzerklärung auf der Webseite facebook.com.

    Auswertung von Konversionen von Google AdWords (Google Inc.)
    Verwendung von Daten: Verfolgung und Untersuchung der Nutzung der Webseite, Berichterstattung, Wiederverwendung der für das Google Adwords-Netzwerks erhobenen Daten.
    Erhobene persönliche Daten: Cookies und Nutzungsdaten. Datenschutzerklärung auf der Webseite google.com.

    Auswertung von Konversionen von Twitter Ads (Twitter, Inc.)
    Verwendung von Daten: Verfolgung und Untersuchung der Nutzung der Webseite, Berichterstattung, Wiederverwendung der für das Twitter-Netzwerk erhobenen Daten.
    Erhobene persönliche Daten: Cookies und Nutzungsdaten. Datenschutzerklärung auf der Webseite twitter.com.
  2. Kontakt mit dem Nutzer

    Kontaktformular Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars mit seinen Daten erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass sie zur Beantwortung von Anfragen der im Kopf des Formulars angegebenen Art verwendet werden.
    Erhobene personenbezogene Daten: im Formular angegebene Daten.

    Mailingliste oder Newsletter
    Durch die Registrierung in der Mailingliste oder dem Newsletter wird die E-Mail-Adresse des Nutzers in eine Liste aufgenommen, an die Nachrichten mit Informationen über die Tätigkeit des Unternehmens übermittelt werden können. Die E-Mail-Adresse des Benutzers kann auch bei der Registrierung auf der Webseite, nach dem Abonnement eines Dienstes oder nach einem Kauf in eine Liste aufgenommen werden.
    Erhobene personenbezogene Daten: E-Mail, andere im Formular angegebene Daten.

    Kontakt per Telefon, Chat, Messaging
    Benutzer, die ihre Telefonnummer oder eine Kennung für einen Messaging-Dienst angegeben haben, können zu entsprechenden kommerziellen oder Werbezwecken und zur Erfüllung von Supportanfragen kontaktiert werden.
    Erhobene personenbezogene Daten: Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Kennung für Messaging-Dienste.

    Anschriftenverwaltung und Versenden von E-Mail
    Diese Dienste ermöglichen es, eine Datenbank mit Kontakten (E-Mail-Adresse, Telefon oder Anderes) zu verwalten, die für die Kommunikation mit dem Nutzer verwendet werden.
    Diese Dienste können auch die Erfassung von Daten zu Datum und Uhrzeit der Anzeige der Nachrichten durch den Nutzer sowie zur Interaktion des Nutzers ermöglichen, z. B. Informationen zu Klicks auf die in den Nachrichten eingefügten Links.
  3. Interaktion mit externen sozialen Netzwerken und Plattformen

    Diese Dienste ermöglichen die Interaktion mit sozialen Netzwerken oder anderen externen Plattformen direkt von den Seiten der Webseite.
    Die von dieser Webseite erfassten Interaktionen und Informationen unterliegen in jedem Fall den Datenschutzeinstellungen des Nutzers und dem Verarbeitungsort in Bezug auf jedes soziale Netzwerk oder jede externe Plattform.
    Wenn ein Dienst installiert ist, der mit sozialen Netzwerken interagiert, ist es möglich, dass dieser Verkehrsdaten über die Seiten erhebt, auf denen er installiert ist, selbst wenn die Benutzer den Dienst nicht nutzen.
  4. Remarketing und Behavioral Targeting

    Diese Dienste ermöglichen es dieser Webesite und ihren Partnern, Anzeigen basierend auf der Nutzung dieser Webseite durch den Nutzer zu kommunizieren, optimieren und bereitzustellen.
    Diese Aktivität wird durch die Verfolgung von Nutzungsdaten und die Verwendung von Cookies durchgeführt. Diese Informationen werden an Partner übertragen, mit denen die Aktivität des Remarketings und des Behavioral Targeting verbunden ist.
    Die von dieser Webseite erfassten Informationen unterliegen in jedem Fall den Datenschutzeinstellungen des Nutzers und dem Ort der Verarbeitung in Bezug auf jeden Dienst.
  5. Zahlungsverwaltung

    Die Zahlungsverwaltungsdienste ermöglichen dieser Anwendung, Zahlungen per Kreditkarte, Banküberweisung oder auf andere Weise abzuwickeln. Die Zahlungsdaten werden vom Verantwortlichen ausschließlich zu dem vom Nutzer während der Übermittlungsphase angegebenen Zweck verarbeitet, d. h. zur Ausführung der Bestellung. Nach Abschluss des Vorgangs werden die Daten gelöscht, vorbehaltlich des Kundenwunsches. Für den Fall, dass die zur Zahlung verwendeten Daten direkt vom angeforderten Zahlungsdienstleister erfasst werden, werden diese Daten von dieser Seite in keiner Weise verarbeitet.
    Einige dieser Dienste können auch das programmierte Versenden von Nachrichten an den Benutzer ermöglichen, wie z. B. E-Mails mit Rechnungen oder Benachrichtigungen zu einer Zahlung.

    PayPal (Paypal)
    PayPal ist ein Zahlungsdienst von PayPal Inc., mithilfe dessen der Benutzer Zahlungen online unter Nutzung seiner PayPal-Kennung durchführen kann.
    Erhobene persönliche Daten: verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzerklärung des Dienstes angegeben. Datenschutzerklärung auf der Webseite paypal.com
  6. Anzeigen der Inhalte von externen Plattformen

    Diese Dienste ermöglichen es Ihnen, auf externen Plattformen gehostete Inhalte direkt von den Seiten dieser Webseite aus anzuzeigen und mit ihnen zu interagieren.
    Wenn ein solcher Dienst installiert ist, ist es möglich, dass dieser Verkehrsdaten über die Seiten erhebt, auf denen er installiert ist, selbst wenn die Nutzer den Dienst nicht nutzen.

    Widget Video YouTube (Google)
    YouTube ist ein von Google Inc. verwalteter Dienst zur Anzeige von Videoinhalten, der es dieser Webseite ermöglicht, diese Inhalte in ihre Seiten zu integrieren.
    Erhobene persönliche Daten: Cookies und Nutzungsdaten. Datenschutzerklärung auf der Website youtube.com.

    Google Fonts (Google Inc.)
    Google Fonts ist ein von Google Inc. verwalteter Dienst zur Anzeige von Schriftarten, der es dieser Webseite ermöglicht, diese Inhalte in ihre Seiten zu integrieren.
    Erhobene persönliche Daten: Cookies und Nutzungsdaten. Datenschutzerklärung auf der Webseite google.com.

    Google Maps-Widget (Google Inc.)
    Google Maps ist ein von Google Inc. verwalteter Dienst zur Anzeige von Landkarten, der es dieser Webseite ermöglicht, diese Inhalte in ihre Seiten zu integrieren.
    Erhobene persönliche Daten: Cookies und Nutzungsdaten. Datenschutzerklärung auf der Webseite google.com.

So verweigern Sie die Zustimmung zu jedem der Cookies

Der Benutzer kann die Zustimmung zur Verwendung eines oder mehrerer Profiling-Cookies verweigern, wenn der Browser oder die Browser-Add-Ons dies zulassen. Die Vorgehensweise entnehmen Sie bitte direkt der Dokumentation des verwendeten Browsers.

Weitere Angaben über die Verarbeitung

Verteidigung vor Gericht

Der Verantwortliche kann die personenbezogenen Daten des Nutzers vor Gericht oder in den Phasen, die zu ihrer endgültigen Einrichtung führen, zur Abwehr von Missbrauch durch den Nutzer bei der Nutzung dieses Dienstes verwenden.
Der Nutzer erklärt, dass er sich bewusst ist, dass der Verantwortliche verpflichtet ist, die Daten auf Anfrage der Behörden offenzulegen.

pezifische Angaben

Zusätzlich zu den Angaben, die in dieser Datenschutzerklärung enthalten sind, kann diese Anwendung dem Nutzer zusätzliche und zusammenhangbezogene Angaben bezüglich spezieller Leistungen oder der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bieten.

System- und Wartungsprotokoll

Aus Gründen der Betriebs- und Wartungsanforderungen kann die Anwendung und eventuelle von ihr verwendete Drittdienste Systemlogs erheben, d. h. Dateien, welche die Interaktionen erfassen und die auch personenbezogene Daten wie die IP-Adresse des Nutzers enthalten können.

Angaben, die in dieser Datenschutzerklärung nicht enthalten sind

Weitere Informationen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit beim Inhaber der Datenverarbeitung unter Verwendung der Kontaktinformationen angefordert werden.

Ausübung der Rechte von Seiten der Nutzer

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht auf:
Die entsprechenden Forderungen sind an den Verantwortlichen der Datenbearbeitung zu richten.
Diese Seite unterstützt keine "Do Not Track" Forderungen. Um herauszufinden, ob die verwendeten Dienste von Drittanbietern diese unterstützen, kann der Benutzer deren Datenschutzrichtlinien einsehen.

Änderung dieser Datenschutzrichtlinie

Der Verantwortliche der Datenverarbeitung im Sinne des italienischen Rechts behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen und die Nutzer darüber auf dieser Webseite zu unterrichten. Das Datum der letzten Änderung dieser Datenschutzerklärung ist unten auf der Seite angegeben.
Im Falle der Nichtannahme der vorgenommenen Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie ist der Nutzer verpflichtet, die Verwendung der Anwendung zu unterbrechen und kann vom Verantwortlichen der Datenverarbeitung die Löschung seiner persönlichen Daten fordern.
Sofern nicht anders angegeben, wird auch weiterhin die vorherige Datenschutzbestimmung auf die bis dahin erhobenen personenbezogenen Daten angewendet.

DSB (Datenschutzbeauftragter)

Gemäß und im Sinne von Art. 37 der EU-Verordnung 679/2016 (DSGVO) in Bezug auf die Verarbeitung sensibler und/oder personenbezogener Daten, die von diesem Unternehmen verarbeitet werden, hat der Verantwortliche einen Datenschutzbeauftragten (DSB) ernannt. Der Name des DSB wird am Sitz des Verantwortlichen aufbewahrt.

Definitionen und rechtliche Hinweise

Personenbezogene Daten (oder Daten)

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine natürliche Person, die durch Bezugnahme auf andere Informationen, einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer identifiziert werden können.

Nutzungsdaten

Dies sind personenbezogene Daten, die automatisch von der Webseite (oder von von ihr verwendeten Anwendungen von Drittanbietern) erfasst werden, einschließlich: IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die vom Benutzer verwendet werden, der sich mit der Webseite verbindet, die Adressen in URI (Uniform Resource Identifier), das Herkunftsland, die Eigenschaften des vom Besucher verwendeten Browsers und des Betriebssystems, die verschiedenen zeitlichen Konnotationen des Besuchs (z. B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und die Details zur Reiseroute innerhalb der Website, insbesondere in Bezug auf die Abfolge der aufgerufenen Seiten, auf die Parameter des Betriebssystems und der IT-Umgebung des Nutzers.

Nutzer

Die Person, die diese Website nutzt, die mit der interessierten Partei übereinstimmen oder von ihr autorisiert werden muss und deren personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Betroffener

Die natürliche oder juristische Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Für die Verarbeitung der Daten Verantwortlicher (oder kurz Verantwortlicher)

Die natürliche Person, die juristische Person, die öffentliche Verwaltung und jede andere Stelle, Vereinigung oder Organisation, die vom Datenschutzbeauftragten zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie ernannt wird.

Verantwortlicher der Datenverarbeitung (oder Verantwortlicher)

Die natürliche oder juristische Person, die öffentliche Verwaltung und jede andere Einrichtung, Vereinigung oder Organisation, die, auch zusammen mit einem anderen Verantwortlichen, für Entscheidungen über die Zwecke und Methoden der Verarbeitung personenbezogener Daten und der verwendeten Instrumente, einschließlich des Sicherheitsprofils, im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Nutzung dieser Anwendung verantwortlich ist. Sofern nicht anders angegeben, ist der Inhaber dieser Webseite der Verantwortliche der Datenverarbeitung.

Cookie

Geringe Datenmenge, die auf dem Gerät des Benutzers gespeichert wird.

Rechtliche Hinweise

Hinweis für europäische Benutzer: Diese Datenschutzerklärung wurde in Erfüllung der Verpflichtungen aus der europäischen Verordnung 679/2016 (DSGVO) erstellt.